Rubrikillustration

Landtagswahl 2017

Landeswappen NRW

Landtagswahl 2017

Allgemeine Informationen

Am 14. Mai 2017 findet die Wahl zum 17. Landtag in Nordrhein-Westfalen statt. Die Wählerinnen und Wähler bestimmen dann mit ihren beiden Stimmen, welche Parteien und Abgeordnete in den Landtag einziehen. Die neuen Abgeordneten des Landtages werden in 128 Wahlkreisen und aus den Landeslisten der Parteien gewählt.

Aktuelle Infos:

Bis zum 22. April 2017 werden die Wahlbenachrichtigungen für die Wahl verschickt. Falls Sie keine Wahlbenachrichtigung erhalten haben, obwohl Sie wahlberechtigt sind, so melden Sie sich bitte umgehend beim Wahlamt.


Briefwahl

Ab dem 10. April 2017 können Briefwahlunterlagen beantragt werden. Ein Onlineantrag ist unter dem nachfolgenden Internetlink möglich:

Wer am Wahltag (14. Mai 2017) nicht persönlich in seinem Wahllokal seine Stimme abgeben möchte, kann per Briefwahl wählen. Ab sofort können die Unterlagen für die Briefwahl bei der Stadt Wesseling beantragt werden. Der Antrag kann grundsätzlich schriftlich, per E-Mail, per Telefax oder mündlich gestellt werden; eine Antragstellung am Telefon ist jedoch nicht zulässig. 

Der Versand der Wahlunterlagen erfolgt frühestens ab dem 20. April 2017, da erst dann die amtlichen Stimmzettel vorliegen. Ab diesem Zeitpunkt kann auch zu den allgemeinen Öffnungszeiten im Neuen Rathaus, Wahlbüro, Alfons-Müller-Platz, 50389 Wesseling, gewählt werden. Hierzu ist die Wahlbenachrichtigung oder der Personalausweis mitzubringen.

Ein Antrag auf Briefwahl ist nur bis zum 12.05.2017, 18:00 Uhr möglich.

Fordern sie bitte die Briefwahlunterlagen rechtzeitig an!

Eine ausführliche Anleitung zur Briefwahl liegt den Unterlagen bei, so dass von zu Hause aus an der Wahl teilgenehmen werden kann.

Es ist notwendig, dass die Umschläge bis spätestens Freitag, 12. Mai 2017 (vor der letzten Leerung des Briefkastens) eingeworfen werden.

Es ist sicherzustellen, dass die roten Wahlumschläge mit den ausgefüllten Briefwahlunterlagen rechtzeitig bei der Stadt Wesseling eingehen. Sollten dieser Termin verpasst werden, können die Wahlumschläge am Wahltag, 14. Mai 2017, bis 18:00 Uhr im Briefkasten des Neuen Rathauses, Alfons-Müller-Platz, eingeworfen werden.



Landtagswahl in leichter Sprache

Zur NRW-Landtagswahl am 14. Mai erscheint erstmals die Broschüre "Einfach wählen gehen! Ihre Stimme zählt!" in leichter Sprache. Auf 32 Seiten stellt sie Wissenswertes rund um die Wahl in gut verständlicher Form dar: Die Aufgaben des Landtags, wer wählen darf, wie Urnen- und Briefwahl funktionieren und was Erst- und Zweitstimme sind.


Erstwähler-Kampagne

Zu den diesjährigen Landtagswahlen am 14. Mai hat der Landeswahlleiter die Facebook-Kampagne "Die Erstwähler" gestartet. Die Kampagne wird jungen Wählerinnen und Wählern überparteilich und politisch neutral die wichtigsten Fragen rund um die Wahl erklären.

Die beiden Protagonisten der Kampagne, Johanna und Gerson, haben Videos produziert, in denen sie die wichtigsten Fragen zu den Landtagswahlen - kreativ und frisch aufbereitet - beantworten. Neben der Erläuterung genereller Fragen zur Landtagswahl, wird beispielsweise auch ein Blick hinter die Kulissen des Landtags geworfen und auch der Landeswahlleiter wird interviewt. Das erste Kampagnen-Video ist heute veröffentlicht worden. Ab jetzt gibt es bis zur Wahl jeden Freitag ein neues Video, in denen Aspekte der Landtagswahl erklärt werden.

Die Kampagne soll interessierten Jugendlichen die Möglichkeit bieten, sich auf einfachem Wege über die anstehende Wahl zu informieren. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, über Facebook direkt mit Johanna und Gerson in Kontakt zu treten und Fragen zur Wahl zu stellen.


Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum Landtag des Landes Nordrhein-Westfalen am 14. Mai 2017


Wahlbekanntmachung


Kontakt

Stadt Wesseling
-Der Bürgermeister-
Alfons-Müller-Platz
50389 Wesseling

Ansprechpartner:
Martina Stange
Neues Rathaus,
Erdgeschoss, Zi. 18
Telefon: 02236/701-373
Telefax: 02236/701-454
E-Mail:
geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Allgemeine Öffnungszeiten:

Montag:
07:30 Uhr - 16:00 Uhr

Dienstag:
07:30 Uhr - 18:00 Uhr

Mittwoch:
07:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag:
07:30 Uhr - 16:00 Uhr

Freitag:
07:30 Uhr - 12:30 Uhr

Öffnungszeiten Bürgeramt

Montag:
07:30 Uhr - 16:00 Uhr

Dienstag:
07:30 Uhr - 13:00 Uhr
14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Mittwoch:
07:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag:
07:30 Uhr - 13:00 Uhr
14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Freitag:
07:30 Uhr - 12:30 Uhr