Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Service
Aktuelles
Presseservice
12.04.2019: Neue Hinweisschilder an Wesselinger Gewerbegebieten

12.04.2019: Neue Hinweisschilder an Wesselinger Gewerbegebieten

Wer etwas zu bieten hat, sollte auch darauf hinweisen, sagt die Firma Klimm GmbH & Co.KG, und war deshalb genau der richtige Partner für die neuen Hinweistafeln der städtischen Wirtschaftsförderung an den Wesselinger Gewerbegebieten. Systematisch, übersichtlich und vor allem einheitlich weisen die Schilder nun auf die Unternehmen in den Gebieten hin und tragen zum professionellen Gesamtbild bei. Davon konnten sich Bürgermeister Erwin Esser, Sandra Klick, in der Verwaltung zuständig für Liegenschaften, Geschäftsführer Thilo Christian Klimm, Regionalleiter Dirk Schöpfel und Kundenberater Guido Geuss vor Ort überzeugen.

"Die Schilder leiten nicht nur durchs Gewerbegebiet und sind so eine wichtige Orientierungshilfe für Kundschaft, Zulieferer und Geschäftspartnerinnen und -partner. Zudem schaffen die Schilder für die Unternehmen zusätzliche Bekanntheit und bringen auch spontane Kundenkontakte", ist sich Bürgermeister Esser sicher.

Die hochwertigen Hinweistafeln bestehen aus einer Stahlunterkonstruktion und sind mit anthrazitgrauen Metallplatten verkleidet. Auf den Anlagen steht neben dem Stadtlogo die Bezeichnung der Gewerbegebiete Eichholz, Berzdorf und Rheinbogen. Darunter werden die individuellen Firmenschilder (ab Größe 81x21 cm) angebracht. Die Firmen können dabei ihr eigenes Firmenlogo und ihre Schriftzüge nutzen. Interessierte können sich direkt an Guido Geuss (Telefon: 0179/5955414, E-Mail: geussklimmde) wenden.

Suchen
Suche
Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos