Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Service
Aktuelles
Presseservice
04.01.2019: Frauenbildungswochenende in Kleve

04.01.2019: Frauenbildungswochenende in Kleve

Spielen, basteln, über die Fragen des Lebens philosophieren, Denkanstöße mitnehmen und einfach eine Auszeit vom Alltag genießen – das alles haben 24 Frauen und 15 Kinder aus den unterschiedlichsten Herkunftsländern beim siebten alljährlichen Frauenbildungswochenende in der Jugendherberge Kleve gemeinsam erlebt. Und alle möchten gern wiederkommen.

Während die Kinder spielten und bastelten, diskutierten die Frauen mit Referentinnen über Fragen wie "Was heilt mich?", "Was nährt mich?" und "Was macht mich glücklich?". Eine Kommunikation in verschiedenen Muttersprachen ermöglichte eine aktive Teilnahme aller. Auch Entspannungsübungen zur Stressbewältigung wurden ausprobiert. Ganz weit vorn stand bei alldem die Begegnung in einer entspannten Atmosphäre. Sehr viel Spaß hatten die Frauen und Kinder bei einer Stadtbesichtigung, einem Waldspaziergang und dem anschließenden gemeinsamem Basteln mit den selbst unterwegs gesammelten Naturmaterialien.

Organisiert und durchgeführt wurde dieses Bildungswochenende von der Jugendförderung der Stadt Wesseling in Kooperation mit dem Progressiver Eltern- und Erziehungsverband NW e.V. und dem Verein für kulturpädagogische Erziehung (Küpe) e.V. Köln.

Weitere Infos gibt es bei der städtischen Abteilung Jugendförderung / Streetwork unter voezerwesselingde.

Suchen
Suche
Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos