Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Service
Aktuelles
Presseservice
Kinotag: "WALL·E"

11.01.2019: Kinotag: "WALL·E"

Die Menschen haben die Erde längt verlassen, aber einer ist noch da: WALL·E. Eigentlich hatte er gemeinsam mit vielen anderen Müllrobotern den Auftrag, die Erde aufzuräumen, und zwar in fünf Jahren. Doch im Jahr 2805, nach 700 Jahren im Müll ist nur noch ein Roboter übrig, der mittlerweile auch Ersatzteile für sich selbst sucht und Gegenstände, die sein Interesse wecken, in seine Sammlung aufnimmt. Als er sich dann auch noch verliebt – in EVE – gerät seine Welt völlig durcheinander.

"WALL·E – Der Letzte räumt die Erde auf" für Kinder ab 8 Jahren läuft am Donnerstag, dem 17. Januar, ab 17 Uhr, im "Kleinen Theater" im Rheinforum, Kölner Straße 42. Der Eintrittspreis beträgt 1 Euro pro Person und für nur weitere 0,50 Euro sind Popcorn und ein Getränk inbegriffen.

Suchen
Suche
Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos