Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Service
Aktuelles
Presseservice
12.04.2019: Dreifaltigkeits-Krankenhaus: Arbeitsplätze sicher

12.04.2019: Dreifaltigkeits-Krankenhaus: Arbeitsplätze sicher

Eine gute Nachricht vermeldet die Katharina Kasper ViaSalus GmbH: In ihren Krankenhäusern in Wesseling und Düsseldorf bleiben alle Arbeitsplätze erhalten.

Bürgermeister Esser äußerte sich sehr zufrieden über diese Entwicklung im laufenden Eigenverwaltungs-Verfahren der Trägergesellschaft: "Ich freue mich sehr über die gute Nachricht, dass in unserem Dreifaltigkeits-Krankenhaus keine Arbeitsplätze abgebaut werden müssen. Der Geschäftsführer der ViaSalus begründet dies mit der erfreulich positiven Umsatzentwicklung in allen ViaSalus-Krankenhäusern seit Anfang des Jahres. Ich beobachte beeindruckt die Entwicklungen, die unser Krankenhaus seit Januar gestemmt hat. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter treten nach innen und nach außen vollkommen geschlossen auf.

Durch kleine organisatorische Justierungen wurden die Zahlen deutlich schwarz und zudem konnte sich mit der plastischen Chirurgie eine der hoch angesehenen Abteilungen des Hauses hochkarätig verstärken. Diese Leistungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die Geschlossenheit aller Fraktionen des Rates, des Fördervereins, der Industrie und der Stadt haben ein starkes Signal für unser Krankenhaus gesendet. Darauf bin ich wirklich stolz."

Informationen zum Förderverein unter www.kfvw.de.

Weitere Artikel zu diesem Thema

Suchen
Suche
Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos