Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Service
Aktuelles
Presseservice
07.06.2019: Stadtfest startet am 6. Juli mit Open-Air-Konzert

07.06.2019: Stadtfest startet am 6. Juli mit Open-Air-Konzert

Auch in diesem Jahr startet das Wesselinger Stadtfest inoffiziell schon am Abend zuvor: Bereits am 6. Juli ab 18 Uhr findet im Rheinpark Wesseling in der Nähe der NATO-Rampe das Open-Air-Konzert mit anschließendem Höhenfeuerwerk statt. Das Line Up ist auch in diesem Jahr rheinisch-hochkarätig.

Den Auftakt um 18 Uhr macht die Wesselinger Live Band ToMess. Das musikalische Spektrum reicht von Balladen bis hin zu Rock Covern mit mehrstimmigem Gesang. Die Bandmitglieder kennen sich untereinander zum Teil seit Jahrzehnten und bringen Ihre Erfahrung rüber...

Ab 19.30 Uhr folgt der Auftritt der jungen KölschRock-Band Kempes Feinest mit ihrer energiegeladenen Sängerin Nici. Der Name "Kempes Feinest" ist eine Hommage an den ehemaligen Rabaue-Frontmann und Vater der Sängerin, Peter „Kempes“ Kempermann. Sobald Kempes Feinest die Bühne stürmen, ist Alarm angesagt. Ihre Liebe zur kölschen Sprache verpackt die Band in moderne Sounds und Arrangements. Die Texte sind – wie die Band selbst – jung, frech und gnadenlos ehrlich.

Um 20.45 Uhr wird der aus Lohmar stammende Singer/Songwriter Lars Fiero das Publikum mit Coversongs und seiner ersten eigenen Single "The One" begeistern. In seinen Liedern erzählt er von Liebe und wie man sie verliert, von Familie und vom Meistern all der Unwägbarkeiten, die das Leben mit sich bringt.

Ab 22 Uhr wirbeln die Rockemarieche über die Bühne am Rhein. "New Rockabilly op Kölsch" ist ihr Geschäft. Ihre Songs sind von Presley bis hin zu Beyonce Knowles und von ihrer Leidenschaft für Pop, Rock, Country, Bluegrass und Elektrosounds geprägt – nur eben in kölscher Mundart.

Der Höhepunkt des Konzerts ist um 23 Uhr der Auftritt der Micky Brühl Band. Micky Brühl war fast 30 Jahre lang das Gesicht der Paveier und als Frontmann verantwortlich für unzählige Hits und Erfolge. Das Motto des MBB-Songs "Am schönste es et, wenn et schön es" ist Programm unter freiem Himmel in einer hoffentlich lauen Sommernacht bis zum Beginn des spektakulären Feuerwerks um 24 Uhr.

Suchen
Suche
Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos