Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Service
Aktuelles
Presseservice
17.09.2019: Wesselinger Jugendrat kommt

17.09.2019: Wesselinger Jugendrat kommt

In den vergangenen Monaten hat der Jugendhilfeausschuss der Stadt Wesseling mehrfach die Möglichkeiten zur Partizipation von Kindern und Jugendlichen diskutiert. Nun hat er die Einrichtung eines Jugendrats beschlossen. So sollen junge Menschen an die Demokratie herangeführt werden. Sie lernen, Kompromisse zu schließen, Fakten von Meinung zu trennen und Positionen zu vertreten.

Seit vielen Jahren bietet die Kinder- und Jugendanhörung den Schülerinnen und Schülern der Grund- und weiterführenden Schulen die Möglichkeit, ihre Ideen einzubringen. In Workshops werden Wünsche und Anregungen gesammelt. Danach priorisiert die Verwaltung diese und setzt sie, wenn möglich, im Folgejahr um.

Mit der Einrichtung des Jugendrates hat der Jugendhilfeausschuss auf Vorschlag der Verwaltung direkt einen konkreten Auftrag formuliert: Der Jugendrat soll in Zukunft die Priorisierung der Ergebnisse aus der Kinder- und Jugendanhörung übernehmen, um dieses schon erfolgreiche Konzept zu 100% partizipativ zu machen.

Bis dahin hat die Verwaltung allerdings noch Hausaufgaben zu erledigen. Für eine der kommenden Sitzungen wird sie dem Jugendhilfeausschuss und dem Rat ein Konzept dazu vorlegen, wie eine Wahlversammlung für den Jugendrat aussehen soll, wie lang die Wahlzeit ist etc.

Vor den Sommerferien diskutierten auf Einladung der städtischen Jugendförderung Kinder und Jugendliche im Jugendzentrum über Formen der Partizipation. Ergebnis: Sowohl die Kinder von 6 bis 12, als auch die Jugendlichen von 13 bis 17 Jahren setzten sich für die Kinder- und Jugendanhörung ein. Die älteren Teilnehmerinnen und Teilnehmer wünschten sich eine Jugend-App mit Klarnamen zur Kommunikation zwischen Verwaltung und Jugendlichen. Auch daran arbeitet die Verwaltung jetzt.

Suchen
Suche
Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos