Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Service
Wo finde ich was?
Dezernat IV
Sicherheit und Ordnung, Einwohnerwesen
Sondernutzung von Straßen

Sondernutzung von Straßen  

Beschreibung

Jede Inanspruchnahme öffentlicher Straßen, Wege und Plätze, die über das Begehen und Befahren im Rahmen der straßenverkehrsrechtlichen Vorschriften (Gemeingebrauch) hinausgeht, bedarf als Sondernutzung der Erlaubnis. Diese Sondernutzung kann auf Antrag genehmigt werden, wenn vor allem verkehrliche Behinderungen ausgeschlossen sind. Sondernutzungen sind insbesondere:

  • Aufstellung von Tischen und Stühlen (Außengastronomie)
  • Aufstellung von Verkaufsständern/Verkaufsauslagen
  • Aufstellung von Werbe- und Informationsständen
  • Anbringung von Plakaten
  • Aufstellung von Containern, Baubuden, Bauzäunen, Gerüsten, Baumaschinen

Die Erlaubnis kann formlos oder mit dem entsprechenden Antragsformular beantragt werden.

Ähnliche Produkte / Dienstleistungen

Kontaktdaten

Kontaktdaten
Telefon +49 2236 / 701 354
Telefax +49 2236 / 701 6354