Inhalt anspringen

Stadt Wesseling

Neue Pächter eröffnen das modernisierte "Hotel Central"

Das „Hotel Central“ an der Konrad-Adenauer-Straße 2 wurde von den Eigentümern mit Hilfe ortsansässiger Unternehmen grundlegend saniert und modernisiert. Die neuen Pächter Sabrina Caprice Behr und Konstantinos Skoutas haben das Hotel zum Jahresanfang 2020 übernommen und konnten erst jetzt im Juli – bedingt durch Corona – den Hotelbetrieb aufnehmen. Das Hotel verfügt über 25 Zimmer und ein Appartement. Alle Räume wurden von den neuen Betreibern stilvoll und modern eingerichtet. Bürgermeister Erwin Esser besuchte Frau Behr, Herrn Skoutas und die Eigentümer und gratulierte zum gelungenen Umbau und zur Neueröffnung.

v.lks: Bürgermeister Erwin Esser mit den neuen Pächtern des „Hotel Central“ Konstantinos Skoutas und Sabine Caprice Behr

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wesseling / Ulrike Belling
Diese Seite teilen (externe Anbieter)

Auf dieser Seite verwenden wir aktuell ausschließlich technisch notwendige Cookies. Zur statistischen Auswertung wird das Webanalysetool Matomo eingesetzt. Dieser anonymen Auswertung können Sie auf der Seite „Datenschutz“ unter dem Stichwort „Matomo Webanalyse“ widersprechen.

Datenschutz (Öffnet in einem neuen Tab)